feedback

Hausaufgabenbetreuung

Montags bis Donnerstags wird eine Hausaufgabenbetreuung angeboten. Diese wird von Fachlehrern, ehrenamtlichen Eltern sowie ausgewählten Schülermentoren betreut. Die Teilnehmer können somit in kleine Gruppen aufgegliedert differenziert arbeiten. Vorrangige Ziele sind dabei:

  • Den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben in geeigneten Räumen ungestört in der Schule an ihren Hausaufgaben zu arbeiten. Gegebenen Falls erhalten sie Tipps oder Hilfe von qualifizierten Betreuern.
  • Darüber hinaus können die Schülerinnen und Schüler Unterstützung und Förderung in Anspruch nehmen. Durch entsprechende Materialien kann der Unterrichtstoff und grundlegende Methoden unter Anleitung wiederholt oder vertieft werden.
  • Dazu gehört auch die Arbeit an längerfristigen Aufgaben wie Referaten oder die Vorbereitung auf Klassenarbeiten.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass schulische Hausaufgabenbetreuung keinen eventuell notwendigen Nachhilfeunterricht ersetzen kann. Es ist vielmehr ein Angebot seitens der Schule den Zeitaufwand zu Hause zu entlasten. Dabei können individuelle Stärken und Schwächen deutlich werden, so dass gegebenen Falls Empfehlungen für eine intensivere Unterstützung oder Förderung möglich sind.  


Unsere Hausaufgabenordnung